Beschreibung der Studie

Chronische Schmerzen sind ein weit verbreitetes Problem, das häufig zu einer starken Beeinträchtigung der Lebensqualität und der Berufsfähigkeit führt. Warum akute Schmerzen bei manchen Patienten rasch wieder vergehen, bei anderen jedoch chronisch werden, ist Ziel etlicher Untersuchungen, jedoch bei Weitem noch nicht geklärt. Ziel der vorliegenden Studie ist es, die Rolle des körpereigenen Cannabinoidsystems (=Endocannabinoidsystem) und des Immunsystems (z.B. T-Zell-System, pro- und antientzündliche Fakotren wie Zytokine) bei Patienten mit unterschiedlichen chronischen Schmerzen (Rückenschmerz, Muskelschmerz, Nervenschmerz) im Vergleich zu gesunden, schmerzfreien Probanden zu untersuchen. Darüberhinaus wird erfasst, inwiefern sich die Parameter unter dem Einfluss routinemäßig durchgeführter Therapie verändern, z.B. nach multimodaler Schmerztherapie. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der akuten Veränderung verschiedener Parameter wie Schmerz, psychischem Befinden, Endocannabinoiden und der Immunparameter unmittelbar vor und nach Tiefenentspannung. Im Rahmen der Studie werden zur Messung der genannten Parameter Blutdruck und Puls bestimmt, Schmerz und psychisches Befinden erfragt und den Probanden und Patienten Blut entnommen, und zwar initial sowie ggf. nach Therapie.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Vor- und nach Standardtherapie: Schmerzstärke: Fragebogen NRS, Stresslevel: Fragebogen KAB, Plasmazytokine: Immunassay, Endocannabinoide: Massenspektrometer, T Zellen: Durchflusszytometer, mRNA-Expression: RT-PCR
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 125
Stationärer Aufenthalt Keiner
Finanzierungsquelle Interdisziplinäre Schmerzambulanz und Tagesklinik der LMU München

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten mit chronischen nozizeptiven und/oder neuropathischen Schmerzen ohne Medikation bzw. mit stabiler Medikation seit >14 Tagen

Ausschlusskriterien

  • Schwangerschaft, psychische Erkrankung, Suchterkrankung, Glucocorticoidgabe

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Schmerz-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Ziel dieser Studie ist es Veränderungen des Endocannabinoidsystems und des Immunsystems bei Patienten mit chronischen Schmerzen zu analysieren.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: