Beschreibung der Studie

Das Ziel der Studie ist es I. zu bewerten ob ein individualisiertes sportliches Trainingsprogramm der üblichen Behandlung in Bezug auf Belastungstoleranz überlegen ist, II. zu bewerten ob Interventionsmöglichkeiten welche darauf abzielen, die Therapietreue zu erhöhen, einem alleinigen individualisierten sportlichen Training in Bezug auf Belastungstoleranz und Langzeiteffekte überlegen sind, und III. Biomarker zu identifizieren, die in neuartigen Interventionsmaßnahmen zur Anwendung kommen könnten, welche darauf abzielen, die Therapietreue bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz zu erhöhen.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel - VO2 bei ANS; Zeitrahmen: Monat 9; Veränderung der kardiopulmonalen Belastungstoleranz von Baseline zum 9-Monats-Follow-up gemessen durch Belastungstests: Sauerstoffaufnahme an der anaeroben Schwelle pro kg Körpergewicht (Metabolische Äquivalente, METs)
Status Teilnahme möglich
Studienphase 3
Zahl teilnehmender Patienten 120
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Frauen und Männer
  • Alter 30-75 Jahre
  • Chronische Herzinsuffizienz (NYHA II/III), linksventrikuläre Ejektionsfraktion ≤40% bestimmt mittels Echo
  • Erkrankungsdauer ≥ 6 Monate
  • medizinische Behandlung gemäß Richtlinien (Arzneimittel, Medizinprodukte, inklusive kardiale Resynchronisationstherapie)
  • schriftliche Einverständniserklärung

Ausschlusskriterien

  • Akute Myokarditis
  • Instabile Angina
  • Herzoperationen (z.B. ICD-Implantation, Bypass) innerhalb der letzten 6 Wochen; CRT-Implantation innerhalb der letzten 6 Monate vor Studienbeginn
  • Schwerwiegende kardiovaskuläre Ereignisse (Myokardinfarkt, Dekompensierte Herzinsuffizienz, ICD-Schock, perkutane koronare Intervention aufgrund von instabiler Angina) < 6 Wochen vor Studienbeginn
  • Im Voraus geplante Einweisung in ein Krankenhaus oder Eingriff (z.B. geplante Revaskularisation, ICD-Implantation)
  • Unkorrigierte Klappeninsuffizienz oder –stenose (> 2. Grad)
  • Sicherheitsbedenken oder andere Gründe gegen sportliches Training
  • Schwerwiegende Depression
  • Regelmäßiges sportliches Training innerhalb der letzten 6 Wochen
  • Lebenserwartung < 1 Jahr

Adressen und Kontakt

Marcus Dörr, Greifswald

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Greifswald via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten des Studienarztes und Informationen über mögliche nächste Schritte an Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.