Beschreibung der Studie

BRCA1/2-Anlageträger haben ein deutlich erhöhtes Risiko, im Laufe ihres Lebens an Brust- oder Eierstockkrebs zu erkranken. Es gibt für den sporadischen Brustkrebs Belege in der Literatur, dass das Krebsrisiko und der Verlauf der Erkrankung durch körperliche Aktivität, Ernährung und Gewicht beeinflusst wird. Die Hypothese dieser prospektiven randomisierten multizentrischen Machbarkeitsstudie ist, daß ein 3-monatiges strukturiertes Bewegungstraining und mediterrane Ernährung machbar ist und den Ernährungs- und Fitnessstatus sowie Gewicht, Lebensqualität und Stressbewältigung im Vergleich zu einer Kontrollgruppe (kein strukturiertes Training und keine spezifischen Ernährungsempfehlungen) verbessern.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Anzahl Patientinnen, die die Intervention erfolgreich absolvieren
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 60
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Deutsche Krebshilfe e.V.

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Trägerinnen einer nachgewiesenen pathogenen Keimbahnmutation in BRCA1 oder BRCA2

Ausschlusskriterien

  • Metastasierte Tumorerkrankung, Lebenserwartung <3 Jahre, Klinisch limitierende Herz-Lungen-Erkrankung (instabile KHK, Herzinsuffizienz Stadium IV, COPD GOLD IV, maximaler Ruheblutdruck > 160/100 mmHg), Signifikante orthopädische Probleme, die ein Bewegungstraining nicht gestatten, schwerwiegende Erkrankungen, die eine Teilnahme an den Gruppeninterventionen
  • nicht zulassen (z. B. Psychiatrische Erkrankungen oder internistische Erkrankungen), Karnofsky-Index < 60%, Frauen mit einer VO2max >150%, Frauen mit einer Belastungsfähigkeit < 50 Watt, Nahrungsmittelallergien, welche die Durchführung einer mediterranen Diät verbieten, Veganer, BMI < 15 kg/m², Schwangerschaft, Unzureichende Kenntnisse der deutschen Sprache, Mangelnde Kooperationsbereitschaft (Compliance) , Aktuelle Teilnahme an anderen interventionellen klinischen Prüfungen, Einwilligung in die Studienteilnahme abgelehnt

Adressen und Kontakt

Universitätsklinikum, München

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus München via E-Mail verschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Universitätsklinikum, Schleswig-Holstein, Campus Kiel

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Schleswig-Holstein, Campus Kiel via E-Mail verschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Universitätsklinikum, Köln

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Köln via E-Mail verschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Das Lebenszeitrisiko für Mamma- und Ovarialkarzinome bei Trägern einer pathogenen BRCA1/2-KeimbahnmutationAnlageträger ist deutlich erhöht. Es gibt für den sporadischen Brustkrebs Belege in der Literatur, dass das Krebsrisiko und der Verlauf der Erkrankung durch körperliche Aktivität, Ernährung und Gewicht beeinflusst wird. Die Hypothese dieser prospektiven randomisierten multizentrischen Machbarkeitsstudie ist, daß ein strukturiertes Bewegungstraining und mediterrane Ernährung machbar ist und den Ernährungs- und Fitnessstatus sowie Gewicht, Lebensqualität und Stressbewältigung verbessern.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.