Beschreibung der Studie

Für Betroffene mit Brustkrebs oder auch für Betroffene mit einem erhöhten familiären Brustkrebsrisiko, bedeutet die notwendige Brustentnahme durch eine Operation eine große Belastung. Aus diesem Grund werden neue Behandlungsansätze erforscht, um das Operationsergebnis zu verbessern. Diese Studie soll helfen, das Operationsergebnis bei Betroffenen zu verbessern. Es wird untersucht, ob der Einsatz eines Netzimplantates zu einem besseren Operationsergebnis für die Betroffenen führt. Die Studie findet deutschlandweit statt. Es sollen 267 Betroffene teilnehmen.

Passende Studie finden

Behandlung während der Studie

Als Teilnehmer an der Studie erhalten Sie eine Operation bei der Ihnen ein Netzimplantat in die Brust eingesetzt wird. Sie werden nach der Operation regelmäßig, das heißt nach 6, 12 und 24 Monaten, zu ihrer Lebensqualität befragt und das Operationsergebnis wird begutachtet. Die Operation ist in Deutschland ein Standardverfahren und auch das Netzimplantat wurde schon vielen Betroffenen eingesetzt.

Finden Sie die richtige Brustkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Studiendetails

Studienziel Abfrage der Lebensqualität 12 Monate nach Brustrekonstruktion mit dem Fragebogen Breast-Q.
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up läuft noch
Zahl teilnehmender Patienten 267
Stationärer Aufenthalt Ja
Sonstiges Die Betroffenen werden bis zu 24 Monaten nach der Operation nachbeobachtet.
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle pfm medical ag

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Alter: 18-70 Jahre
  • Weibliche Betroffene
  • Bekannter Brustkrebs oder Vorstufe eines Brustkrebses
  • Betroffene mit genetischer Veränderung mit erhöhtem Brustkrebsrisiko oder mit familiärer Vorbelastung und Wunsch nach Operation

Ausschlusskriterien

  • Schwangerschaft oder stillende Betroffene
  • Betroffene mit metastasiertem Brustkrebs
  • Diabetes mellitus
  • Bekannte Unverträglichkeit auf das in der Studie verwendete Netzmaterial
  • Gleichzeitige Teilnahme an einer anderen Studie

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen. Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Nationale, multizentrische Beobachtungstudie in der Brustrekonstruktion nach Mastektomie mit dem titanisierten Polypropylen-Netzimplantat TiLOOP Bra.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.