Beschreibung der Studie

Die Wirksamkeit einer einmaligen Blutegeltherapie bei chronischen unteren Rückenschmerzen soll überprüft werden. Die Studie dauert 8 Wochen und beginnt mit der Butegelbehandlung. In einer Kontrollgruppe wird über 4 Wochen einmal wöchentlich eine Gruppe mit Rückengymnastik für 1 Stunde angeboten.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Globaler Kreuzschmerz auf 100mm VAS (visual analog scale) am Tag 28 +-3
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 44
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Biebertaler Blutegelzucht
Weitere Informationen Studienwebseite

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • vorbestehende und fachärztlich (Orthopädie, Neurologie, Schmerztherapie) gesicherte Diagnose eines chronischen unspezifischen LWS-Syndroms (degenerative Arthrose, Facettensyndrom, muskuläres vertebragenes Schmerzsyndrom) seit mindestens 3 Monaten
  • durchschnittliche initiale Schmerzintensität in Schmerzphasen mit Stärke ≥ 40 mm auf der VAS von 0 bis 100 mm und Schmerzen an mindestens 4 von 7 Wochentagen in den letzten 3 Monaten als Ausgangswert

Ausschlusskriterien

  • Antikoagulation oder Hämophilie
  • Anämie (Hb im Screening-Labor unter 12.2 g/dl bzw. 7.6 mmol/l (Frauen); 14.0 g/dl bzw. 8.7 mmol/l (Männer)
  • Anamnestisch oder laborapparativ Gerinnungsstörung (Quick <70%, apTT >36 sec, TZ >21 sec)
  • Invasive Behandlungen incl. Kortikoid-Injektionen an der Wirbelsäule innerhalb der letzten 6 Wochen oder geplant innerhalb der nächsten 8 Wochen
  • Akuter Bandscheibenvorfall (Diagnose innerhalb der letzten 3 Monate)
  • Vorbekannte angeborene Fehlbildungen der LWS
  • Vorbekannte Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Schmerzmedikation mit Opioid-Analgetika
  • Bekannter insulinpflichtiger Diabetes mellitus Typ I
  • Systemische Medikation mit Kortikoiden oder Immunsuppressiva
  • Akute psychotische Erkrankungen
  • Schwere Komorbidität

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Rückenschmerzen-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

offene RCT Intervention: einamlig 4-7 Blutegel paravertebral im Bereich L1-S3 Kontrolle: über 4 Wochen, 1 x wöchentlich 1h Rückengymnastik und aerobes Nordic Walking Dauer: 56 +-5 Tage Primäres Zielkriterium: Reduktion globaeler Kreuzschmerz auf der 100mm VAS am Tag 28-+3 Sekundäre Zielkriterien (Auszug): VAS Tag 56+-5 SF-36 FFBH-R SES Schmerzmedikation (Diary)

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.