Beschreibung der Studie

In diesem Register sollen Daten zur Patientencharakteristik und zur Behandlung von venösen Blutgerinnseln erhoben werden. Zusätzlich soll der Einsatz medizinischer Ressourcen und die zu erwartenden Kosten in Zusammenhang mit der Erkrankung beurteilt werden. Zu diesem Zweck wird ausschließlich die Behandlung der Patienten dokumentiert, es werden keine zusätzlichen Untersuchungen durchgeführt. Auf die durch den Arzt empfohlene Therapie wird kein Einfluss ausgeübt.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Das primäre Ziel dieser Studie ist die Untersuchung von direkten medizinischen Ressourcen und die zu erwartenden Kosten für 12 Monate nach akuter erstmaliger oder wiederkehrender venöser Thromboembolie. Darüberhinaus werden Charaktereigenschaften und die Behandlung von Patienten mit akuter venösen Thromboembolien (insbesondere tiefe Beinvenenthrombose und/oder Lungenembolie) untersucht, von besonderem Interesse dabei ist die Vorbeugung von verwandten Ereignissen (z.B. Blutungen oder andere Komplikationen, erneutes Auftreten von tiefer Beinvenenthrombose/Lungenembolie, Herzinfarkt, Schlaganfall, systemisches embolisches Ereignis, post-thrombotische Syndrome, perkutaner koronarer Eingriff, aortokoronarer Bypass und Tod).
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 4500
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Daiichi Sankyo Europe GmbH

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Bestätigte akute erstmalige oder rezidivierende VTE
  • In Kliniken, chirugische oder nicht-chirugische Krankenhausabteilungen oder spezialisierte stationäre Zentren
  • Schriftliche Einverständniserklärung für die Teilnahme am Register (inklusive für die telefonische Nachfolgekontakte)
  • Keine gleichzeitige Teilnahme an einer doppel-blinden interventionellen Studie

Ausschlusskriterien

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sie aktuelle Venöse Thromboembolie-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Diese Studie ist eine prospektive nicht-interventionelle Beobachtungsstudie um die Charaktereigenschaften und die Behandlung von Patienten mit venösen Thromboembolien zu untersuchen und dient zur Abschätzung des gesundheitsökonomischen Aufwands 12 Monate nach bestätigter Diagnose von akuter erstmaliger oder rezidivierenden venösen Thromboembolie. Darüber hinaus sollen Behandlungsmuster mit bereits vorhandenen Antikoagulantien, Patientenwege, klinische Ergebnisse, Behandlungszufriedenheit und die gesundheitsbezogene Lebensqualität in einem naturalistischem Umfeld untersucht werden.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.