Beschreibung der Studie

Der Zweck dieser Studie ist die Prüfung der Sicherheit von Ipilimumab und der Anwendungsmuster bei der Behandlung von nicht resezierbaren oder metastasierenden Melanomen nach erfolgter Medikamentenzulassung.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel - Inzidenz und Schweregrad der unerwünschten Reaktionen bei den Patienten, die nach der Zulassung von Ipilimumab mit diesem behandelt wurden; Zeitrahmen: Alle 12 Monate bis zu 5 Jahre. - Inzidenzrate mit Personenjahren unter Exposition und Häufigkeitsschätzung der unerwünschten Ereignisse/ schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse; Zeitrahmen: Alle 12 Monate bis zu 5 Jahre. -Die Häufigkeit mit der Patienten immunsuppressive Therapie verabreicht wurde, um mit der Behandlung mit Ipilimumab assoziierte unerwünschte Ereignisse zu managen; Zeitrahmen: Alle 12 Monate bis zu 5 Jahre. -Muster der Krankheitsüberwachung wie im realen Umfeld beobachte; Zeitrahmen: Alle 12 Monate bis zu 5 Jahre; zur Beurteilung der Muster der Behandlung werden deskriptive Statistiken die Behandlung und Dosierung, Schemata, Indikation, Behandlungsprinzipien, das Management von behandlungsbezogenen Ereignissen und die Gründe für Behandlungsabbrüche darstellen.
Status Teilnahme nicht mehr möglich
Zahl teilnehmender Patienten 1800
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Ihre persönliche Studienanalyse

Sie wünschen sich schnelle, professionelle Unterstützung bei der Suche nach passenden Studien? Erfahren Sie mehr über die maßgeschneiderte Studienrecherche für Patienten und Angehörige durch unsere Ärzte.

Jetzt mehr erfahren

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Diagnose eines nicht operablen oder metastasierenden Melanoms.
  • Alter von 18 Jahren oder älter zum Zeitpunkt der Aufnahme in die Studie.
  • Hat mindestens eine vorherige Therapie des nicht operablen oder metastasierenden Melanoms erhalten.
  • Patienten, bei denen die Behandlung des nicht operablen oder metastasierenden Melanoms an einer Arztpraxis innerhalb von 21 Tagen vor dem Unterschreiben der Einverständniserklärung eingeleitet wurde ODER falls die Behandlung noch nicht eingeleitet worden ist, Dokumentation, dass die Behandlungsstrategie bereits vor dem Unterschreiben der Einverständniserklärung für diese Studie festgelegt wurde, und die Behandlung muss innerhalb von 28 Tagen nach dem Unterschreiben der Einverständniserklärung eingeleitet werden.
  • Die mit Ipilimumab behandelten Patienten müssen aufgrund einer in ihrem Aufenthaltsland oder dem Land, in dem die Behandlung erfolgt zugelassenen Indikation behandelt werden.

Ausschlusskriterien

  • Aktuelle oder anstehende Teilnahme an einer klinischen Studie, die die Therapie für die Behandlung irgendeiner Krebsart untersucht (einschließlich nicht operablem oder metastasierendem Melanom)
  • Aktuelle Anwendung einer Therapie zur Behandlung einer primären Krebsart (außer Melanom)

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen. Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Wissenschaftliche Kurzbeschreibung in englischer Sprache verfügbar

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.