Beschreibung der Studie

PRINZIP: Bei der Chemotherapie verwendete Arzneimittel wirken auf verschiedene Arten, um die Tumorzellen an der Teilung zu hindern, so dass diese aufhören zu wachsen oder absterben. Strahlentherapie verwendet hoch-energetische Röntgenstrahlen um Tumorzellen zu schädigen. Die periphere Stammzelltransplantation könnte es Ärzten ermöglichen, höhere Chemotherapie-Dosen zu verabreichen und mehr Tumorzellen abzutöten. Bisher ist nicht bekannt, ob eine Kombinations-Chemotherapie mit oder ohne Strahlentherapie und/oder Operation bei der Behandlung des Ewing Sarkoms effektiver ist. ZWECK: Diese randomisierte Phase III Studie untersucht verschiedene Kombinationen von Chemotherapie-Regimen, um zu sehen, wie gut diese mit oder ohne periphere Stammzelltransplantation, Strahlentherapie und/oder Operation bei der Behandlung von Patienten mit Ewing Sarkom wirken

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel - Ereignisfreies Überleben - Gesamtüberleben
Status Teilnahme möglich
Studienphase 3
Zahl teilnehmender Patienten 1200
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle Bitte wenden Sie sich an den Sponsor / Please refer to primary sponsor

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • KRANKHEITSCHARAKTERISTIK:
  • Histologisch bestätigter Tumor des Knochens oder Weichteilgewebes aus der Ewing-Sarkom-Familie
  • Ewings Sarkome
  • Periphere primitive neuroekodermale Tumore
  • Erkrankung auf die eines der Folgenden zutrifft:
  • Resezierbare lokale Erkrankung (Tumormasse weniger als 200ml)
  • Lokale Erkrankung zuvor bei Diagnose reseziert
  • Nicht resezierbare Erkrankung (mindestens 200ml Tumormasse) aber Strahlentherapie zur lokalen Kontrolle kann aufgeschoben sein
  • Lokale Erkrankung, die einer frühen Bestrahlung bedarf
  • Ausschließlich pulmonale und/oder pleurale Metastasen
  • Extrapulmonale/pleurale Metastasen (Skelett, Knochenmark, Lymphknoten)
  • Nicht mehr als 45 Tage seit definitiver Biopsie
  • PATIENTENCHARAKTERISTIK:
  • Alter:
  • Unter 50
  • Performance Status:
  • Nicht spezifiziert
  • Lebenserwartung:
  • Hämatopoetisch:
  • Hepatisch:
  • Renal:
  • Normale Nierenfunktion
  • Glomeruläre Filtrationsrate mindestens 60ml/min
  • Kardiovaskulär:
  • Normale Herzfunktion
  • Fraktionelle Verkürzung mindestens 29%
  • Ejektionsfraktion mindestens 40%
  • Andere:
  • Kein medizinischer, psychiatrischer oder sozialer Zustand, der einer Studienteilnahme entgegenstehen würde
  • FRÜHERE/BEGLEIT-THERAPIE:
  • Biologische Therapie:
  • Chemotherapie:
  • Keine vorherige Chemotherapie
  • Endokrine Therapie:
  • Strahlentherapie:
  • Operation:
  • Siehe Krankheitscharakteristik

Adressen und Kontakt

Für diese Studie ist uns kein Ansprechpartner bekannt.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Eine wissenschaftliche Kurzbeschreibung ist in Englisch verfügbar.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.