Beschreibung der Studie

Vergleich der Mikrozirkulation während Therapie mit einem von zwei verschiedenen Kühlungsverfahren (über die Haut / innerlich über die Blutbahnen) nach erfolgreicher Wiederbelebung durch nicht-belastende Messung der peripheren Durchblutung.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel Analyse der Mikrozirkulation mittels NIRS (Nahinfrarot Spektroskopie) in Kombination mit einem Okklusionsversuch des Oberarms (VOT, vascular occlusion test), Analyse der kapillären Füllungszeit bzw. Rekapillisierungszeit der Akren
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 60
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Uniklinik Freiburg

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Patienten nach erfolgreicher Reanimation

Ausschlusskriterien

  • Schwangerschaft, Kontraindikation zur Kühlung, Patientenverfügung, Adipositas per magna (BMI >40)

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Herzstillstand-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Vergleich der Mikrozirkulation bei Oberflächen- versus endovaskulären Kühlungsmethode mittels nicht-invasiver Nahinfrarot Spektroskopie

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: