Beschreibung der Studie

Untersuchung des Einflusses der konventionellen und minimalinvasiven Zugangswege auf die Ergebnisse der mikrochirurgischen Operation lumbaler Bandscheibenvorfälle.

Studie via E-Mail versenden

Studiendetails

Studienziel geringere perioperative Schmerzen Die Schmerzen werden mittels der visuellen Analogskala (VAS) vom Patienten selbst quantifiziert
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up läuft noch
Zahl teilnehmender Patienten 250
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Kontrolle Wirksame Behandlung
Finanzierungsquelle Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie Direktor Prof. Dr. J. Schramm

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Erwachsene (über 18 LJ), männlich und weiblich
  • Monosegmentaler lumbaler Bandscheibenvorfall mit Operationsbedürftigkeit,
  • Ausreichendes Sprachverständnis des Patienten,
  • Zustimmung zur Teilnahme an der Studie.

Ausschlusskriterien

  • Vorliegen einer operativen Notfallindikation,
  • Vorliegen eines Rezidiv-Bandscheibenvorfalls,
  • Bildgebend und klinisch zusätzliche LWS-Erkrankung, wie z.B. eine Spinalkanalstenose oder Spondylolisthese,
  • Ablehnung der Teilnahme an der Studie.

Adressen und Kontakt

An dieser Studie können Sie leider nicht mehr teilnehmen. Hier finden Sieaktuelle Bandscheibenschaden-Studien.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Die prospektive kontrollierte randomisierte einfach verblindete Untersuchung des Einflusses der konventionellen und minimalinvasiven Zugangswege auf die Ergebnisse der mikrochirurgischen Operation lumbaler Bandscheibenvorfälle. Die Arbeitshypothesen lauten: Der minimalinvasive Zugang führt zu 1. geringeren perioperativen Schmerzen, 2. zu einer früheren Entlassungsfähigkeit aus der stationären Behandlung, 3. zu einer früheren Arbeitsfähigkeit, 4. zu einem besseren mittelfristigen (2 Jahre) Behandlungsergebnis.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: