Beschreibung der Studie

Bei Patienten die eine Entfernung des Enddarmes und eine Wiederverbindung der Darmenden mittels eines Klammernahtgerätes erhalten wird nach der Operation die Verbindung mittels einer Darmspiegelung untersucht.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Erfolgreiche und sichere Durchführung einer postoperativen endoskopischen Kontrolle der Anastomose nach kolorektaler Resektion
Status Rekrutierung abgeschlossen, follow up abgeschlossen
Zahl teilnehmender Patienten 89
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Beobachtungsstudie
Finanzierungsquelle Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Tübingen

Finden Sie die richtige Darmkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Kolorektale Resektion mit Anlage einer Anastomose (z.B. Deskendo-Rektostomie; Ileo-Rektostomie) mit oder ohne vorhandenem protektiven Ileostoma

Ausschlusskriterien

  • Minderjährigkeit
  • Fehlende Einwilligungsfähigkeit
  • Postoperative Intensivpflichtigkeit bei konsekutiv fehlender Untersuchungsmöglichkeit

Adressen und Kontakt

Diese Studie ist geschlossen.Finden Sie jetzt eine aktuelle Möglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Es erfolgt eine Kontrolle von Descendorektostomien nach Sigma oder Rektumresektionen mittels Rektoskopie am 5-8. postoperativen Tag. Die Beurteilung erfolgt mittels eines endoskopischen Score Systems.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: