Beschreibung der Studie

Im Rahmen dieser Studie wird untersucht, ob durch eine stationäre Betreuung auf einer geriatrischen Station nach statt-gehabter elektiver Operation für Darm- und Enddarmkrebs, im Vergleich mit der Betreuung auf einer normalen chirurgischen Station, weniger Kosten und Komplikationen erzielt werden könnten.

Passende Studie finden

Studiendetails

Studienziel Kostenwirksamkeit, gemessen als alle Behandlungskosten, am 1. bis 30. Tag nach der Operation, dividiert durch die qualitätsangepassten Lebensjahre für die ersten 30 Tage nach der Operation, basierend auf dem EQ-5D-5L, bewertet bei Entlassung und vorwärts und rückwärts über den Monat hochgerechnet.
Status Teilnahme möglich
Zahl teilnehmender Patienten 20
Stationärer Aufenthalt Keiner
Studientyp Interventionell
Finanzierungsquelle KLINIKUM ASCHAFFENBURG, CHIRURGISCHE KLINIK I, ALLGEMEIN-, VISZERAL- UND GEFÄSSCHIRURGIE

Finden Sie die richtige Darmkrebs-Studie

Mithilfe unseres medizinischen Fragebogens finden Sie heraus, ob diese oder eine andere Studie eine Möglichkeit für Sie darstellt.

Richtige Studie finden

Kostet die Teilnahme Geld?

Alle während der Studie durchgeführten Behandlungen und Untersuchungen sind für Sie kostenfrei.

Teilnahme­voraussetzungen

Einschlusskriterien

  • Alter ≥ 70 Jahre alt;
  • Diagnose von kolorektalem Karzinom;
  • geplant für elektive Chirurgie des o.g. Karzinoms;
  • Bereitschaft, Studienzuweisungen an die chirurgische oder die multidisziplinäre geriatrische Abteilung anzunehmen;
  • Fähigkeit, eine schriftliche Einverständniserklärung abzugeben;
  • BRASS Score ≥10.

Ausschlusskriterien

  • eine Vorgeschichte von Operationen bei kolorektalem Karzinom;
  • Fälle von akuten Dickdarmoperationen;
  • Patienten, die eine Notfalloperation benötigen;
  • palliativchirurgische Fälle (Operation mit dem Ziel, die Lebensqualität bei fortgeschrittener nicht heilbarer Krankheit zu verbessern);
  • Pflegeheimbewohner, die bei Aufnahme eine vollständige Pflege benötigen, entsprechend einem BRASS Score> 30;
  • Demenz oder andere kognitive Beeinträchtigungen - zum Zeitpunkt des Eignungs-Screenings -, die ausreichen, um das Ausfüllen der Studienfragebögen auch mit voller Unterstützung einer Studienkrankenschwester unmöglich zu machen;
  • Fehlen einer schriftlichen Einverständniserklärung;
  • Der Operateur trifft am Ende der Operation und kurz vor der Randomisierung die Entscheidung, dass der Patient auf der Intensivstation eine Nachsorge benötigt und nicht für die Randomisierung zur sofortigen Nachsorge auf der Standardstation geeignet ist oder die multidisziplinäre Geriatrie (siehe Abschnitt Randomisierung).

Adressen und Kontakt

Klinikum Aschaffenburg, CHIRURGISCHE KLINIK I, ALLGEMEIN-, VISZERAL- UND GEFÄSSCHIRURGIE, Aschaffenburg

Vielen Dank! Wir haben Ihnen die angeforderten Kontaktdaten aus Aschaffenburg via E-Mail geschickt.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.

Wenn Sie weitere Fragen haben sollten, helfen wir Ihnen gerne. Unsere E-Mail-Adresse lautet kontakt@viomedo.de. Schreiben Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Tipps – auch Kritik und Probleme können Sie gerne äußern.

Erhalten Sie die Kontaktdaten

Wir senden Ihnen die Kontaktdaten der Klinik und Informationen über mögliche nächste Schritte auf Ihre E-Mail-Adresse

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Durch das Absenden erkläre ich mich ausdrücklich damit einverstanden, dass Viomedo meine Daten, einschließlich Gesundheitsdaten, verarbeitet, um mir die Kontaktdaten der Studie zuzusenden und um mir Informationen (z.B. über klinische Studien) per E-Mail zuzusenden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung, insbesondere die Hinweise zum Anfordern von Kontaktdaten und zum Studienberater, habe ich zur Kenntnis genommen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem übersichtlichen Ratgeber finden Sie alle Antworten zu Fragen über klinische Studien.

Ratgeber öffnen

Ziel dieser explorativen Pilotstudie ist es, eine multidisziplinäre geriatrische Station mit einer standardmäßigen chirurgischen Station für die postoperative Versorgung von älteren Patienten, die sich einer elektiven Operation bei kolorektalem Karzinom unterziehen, in Bezug auf Kostenwirksamkeit, Sicherheit, Wirksamkeit und Kosten zu vergleichen.

Quelle

Sponsoren: Registrieren Sie sich auf Viomedo, um Ihre Studien zu veröffentlichen.

Annotation headline

Annotation Synonyms

Annotation text

Weiterlesen Quelle: